Zugegeben: Hier ist es in den letzten Wochen ein wenig ruhig geworden. Sommerpause bei phm communication? Nicht ganz.

In den letzten Wochen war ich ziemlich viel unterwegs und habe einen spannenden Sommer erlebt. Gemeinsam mit dem REMOS-Team ging es im Juli nach Oshkosh, Wisconsin, zum AirVenture. Auf dem weltgrößten Fly-in (nur mal so als Hausnummer: Dort sind rund 10.000 Flugzeuge und 500.000 Menschen dabei…) haben wir unser neuestes Modell, die REMOS GXiS, erstmals in den USA präsentiert. Spannend! Wir haben sie nicht nur an unserem Stand gezeigt, sondern auch Presseflüge mit deutschen und amerikanischen Journalisten organisiert sowie eine Pressekonferenz gegeben. Einmal selbst der Fisk-Approach zu fliegen, war dabei eine unvergessliche Erfahrung! Ebenso unser Flug entlang der Skyline von Chicago, doch dazu in einem anderen Beitrag mehr.

Außerdem war ich fürs Fliegermagazin unterwegs, um den Erstflug der elektrisch angetriebenen Extra 330LE zu begleiten und übers Fly-in in Gelnhausen zu berichten. Auch dazu gibt es in Kürze mehr!